In die Konzeption des neuen Waldkindergartens in Gundelfingen fließen zentrale Aspekte und Grundlagen aus der Konzeption des Jugendhilfswerks Freiburg für Kitas ein. Des Weiteren ist sie in Anlehnung an die Zielvorgaben des Nationalen Aktionsplanes für die Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) entwickelt worden.

Die neue Wald-Kita in Gundelfingen soll im Herbst 2022 den Betrieb in 2 Kindergartengruppen mit je 20 Kindern mit einer Betreuungszeit zwischen 6 und 7 h geplant. Drei Bauwägen stehen den zukünftig 40 Kindern und bis zu 8 Fachkräften am Waldrand in Gundelfingen zur Verfügung.

Der wald-, natur- und nachhaltigkeitsorientierte Schwerpunkt der Kindertageseinrichtung soll Kindern von 3 bis 6 Jahren eine individuelle Entwicklungsmöglichkeit, den Kontakt mit Gleichaltrigen und ihren Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen und gleichzeitig einen starken Bezug zur umgebenden Natur bieten. Unser Ziel ist es, als familienergänzende und unterstützende Einrichtung den Bedürfnissen und Ansprüchen der Kinder gerecht zu werden und Freude an der Natur zu wecken.

Wir suchen:
pädagogische Fachkräfte in Teilzeit und Vollzeit

  • Outdoorliebhaber/in für die Arbeit mit Kindergartenkindern im Bauwagen
  • Kenntnisse in Wald-und Naturpädagogik sind von Vorteil

wünschenswert ist Erfahrung in Naturpädagogik oder Waldpädagogik, Portfolioarbeit/ Orientierungsplan

Unsere Stellenanzeige als PDF